Mundgel

Mundgel

Normaler Preis
€13,95
Sonderpreis
€13,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

MUNDGEL MIT KOLLOIDALEM SILBER

  • Darreichungsform: Gel
  • Packungsgröße: 5 ml
  • Versand: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage. An Werktagen erfolgt der Versand bei einer Bestellung vor 15:00 Uhr noch am selben Tag als kleines Päckchen, welches in Ihren Briefkasten passt. Dafür brauchen Sie nicht zu Hause zu sein. 

 

Die Mäuler unserer Tiere verdienen genauso viel Pflege wie unser Mund. TraumaPet® Mundgel unterstützt die Behandlung von Entzündungen und Infektionen in der Mundhöhle.

DAS MUNDGEL HILFT TIEREN UNTER ANDEREM BEI:

●        Parodontitis

●        Wunden in der Mundhöhle und am Zahnfleisch

●        der Beschleunigung der Heilung nach einer Zahnextraktion

Lesen Sie hier mehr über die gängigsten Anwendungen.

 

REZENSIONEN ZUM TRAUMAPET MUNDGEL:

„Unsere Hunde Priscilla und Marco spielen oft draußen und kauen gerne auf allen möglichen Stöcken herum. Ich bemerkte, dass Marco nicht mehr gut aß, sich regelmäßig den Mund leckte und den Kopf schüttelte. Die Ursache war eine blutende Wunde am Zahnfleisch. Nachdem ich mich vergewissert hatte, dass nichts drin war, habe ich TraumaPet Mundgel vier Tage lang zweimal täglich aufgetragen, bis die Rötung verschwunden war.“

„Mein Bullterrier Molly hat seit Jahren Probleme mit den Zähnen. Letztes Jahr haben wir einen Zahn gezogen und die Genesung hat sehr lange gedauert. Dieses Jahr musste wieder einer gezogen werden. Ich habe TraumaPet Mundgel ausprobiert und wie angegeben angewendet. Es ist ziemlich dickflüssig und bildet eine Schutzschicht auf der Stelle, die Molly nicht ablecken konnte. Im Vergleich zum letzten Jahr ist die Stelle viel weniger gerötet und geschwollen

Weitere Rezensionen auf unserer Homepage

  

Weitere Informationen:

TraumaPet® Mundgel hilft, Parodontitis (Zahnfleischentzündung) vorzubeugen und unterstützt die Behandlung von Entzündungen sowie Infektionen in der Mundhöhle. Das Mundgel unterstützt die Heilung von Wunden aller Art, zum Beispiel nach einer Zahnextraktion.

Bei einem kleinen Riss in der Mundhöhle, zum Beispiel durch das Spielen mit einem Stock oder einem anderen Tier, können Sie das Gel auf die betroffene Stelle auftragen. Die wasserdichte Textur ermöglicht es, dass das Gel mehrere Stunden lang an der Wunde oder dem Zahnfleisch haftet und der NanoComplex®  die Heilung unterstützen kann. 

Das Produkt ist für alle Haustierarten geeignet.

Anwendungsempfehlung:

Entfernen Sie vor dem Auftragen überschüssigen Speichel und Schmutz. Tragen Sie das Gel mit der Spritze oder Ihrem sauberen Finger auf die betroffene Stelle (Schleimhaut, Zahnfleisch) auf und bedecken Sie die Stelle mit einer gleichmäßigen, 1 mm dicken Schicht.

Das Produkt ist für Haustiere nach der Zahnarztbehandlung und als Zusatzbehandlung bei Entzündungen und Wunden in der Mundhöhle bestimmt. Die ideale Temperatur zum Auftragen des Gels liegt zwischen 15 und 25 °C. In diesem Video können Sie sehen, wie das Mundgel bei einem Hund angewendet wird.   

  • Bei einer Entzündung: Ein- bis zweimal täglich anwenden. Wenn sich die Situation nicht innerhalb weniger Tage verbessert, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen.  

  

Inhaltsstoffe des TraumaPet® Mundgels:

Kolloidales Silber 200 µg/g, Paraffinöl, Hydroxypropylmethylcellulose, Polyethylen.