Ohrentropfen
Ohrentropfen

Ohrentropfen

Normaler Preis
€15,95
Sonderpreis
€15,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€31,90pro 100ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ohrentropfen mit kolloidalem Silber

✅ Wählen Sie die Variante "Ohrentropfen x2" für 10% Rabatt (2 Stück)

 Wählen Sie die Variante "Ohrentropfen x3" für 15% Rabatt (3 Stück)

  • Darreichungsform: Tropfen
  • Packungsgröße: 50 ml
  • Versand: Die Bestellungen werden an jedem Werktag um 15:00 Uhr als Briefkastenpaket mit Sendungsverfolgung verschickt. Lieferfrist 1-3 Tage.

Eine Ohrenentzündung ist eine lästige und häufige Erkrankung bei Tieren. Die TraumaPet® Ohrentropfen halten den Gehörgang aufgrund der antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkung des kolloidalen Silbers NanoComplex® gesund.

Bei Wunden, welche durch Kratzen in der Ohrmuschel entstanden sind, empfehlen wir TraumaPet Wundgel, um die Heilung der Wunden zu unterstützen. 

Die Ohrentropfen helfen Tieren unter anderem bei:

🐾 Juckreiz im Ohr

🐾 Ohrmilben

🐾 Geröteten Ohren

🐾 Pilz-/Hefepilzinfektion

🐾 Ohrenentzündung

🐾 Vorbeugender Reinigung

Lesen Sie hier mehr über die gängigsten Anwendungen.

Bewertungen zu den TraumaPet Ohrentropfen:

„Ich benutze NanoComplex® Kolloidales Silber jetzt seit zwei Wochen und bin sehr zufrieden damit. Es wirkt wirklich gegen lästige Hefepilze in den Ohren. Ich hatte und habe alles Mögliche ausprobiert. Der Juckreiz ist verschwunden. Das ist toll, danke im Namen von Saar.“

„Wir haben die Ohrentropfen für unsere Katze verwendet, nachdem sie tagelang Probleme mit ihrem Ohr hatte. Nach ein paar Tagen Verabreichung der Ohrentropfen, geht es ihr wieder gut.“

Blog: Ohrentropfen mit kolloidalem Silber – was macht sie so einzigartig?"

Weitere Informationen:

TraumaPet® Ohr hilft, den Gehörgang zu reinigen. Die antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung von NanoComplex® in Kombination mit anderen Inhaltsstoffen, welche Ohrenschmalz auflösen und entfernen, hilft, den Gehörgang gesund zu erhalten.

Das Produkt ist für alle Haustierarten geeignet.

Anwendungsempfehlung:

Es ist ratsam, die Ohren Ihres Haustieres täglich zu kontrollieren. Wenn die Ohren gerötet sind, sich warm anfühlen oder unangenehm riechen, kann es sich um eine Ohrenentzündung handeln. 

  1. Entfernen Sie zunächst Schmutz und Fremdkörper aus dem Gehörgang.
  2. Träufeln Sie die Ohrentropfen in den Gehörgang und massieren Sie sie sanft ein. Die genaue Anzahl der Tropfen ist nicht so wichtig, wichtig ist, dass es genug ist, damit auch das überschüssige Ohrenschmalz entfernt werden kann. Im Durchschnitt sind dies etwa 10-20 Tropfen. 
  3. Geben Sie dem Tier die Möglichkeit, den Kopf zu schütteln (vorsicht, die Tropfen sind braun).
  4. Entfernen Sie Ohrenschmalz und überschüssige Ohrentropfen mit einem Taschentuch. In diesem Video können Sie sehen, wie die Tropfen bei einem Hund angewendet werden.  
  • Vorbeugende Anwendung: 1 bis 2 Mal pro Woche einträufeln
  • Bei einer Ohrenentzündung oder Ohreninfektion: 1 bis 2 Mal pro Tag einträufeln. Wenn sich die Situation nicht innerhalb weniger Tage verbessert, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen.  

Blog „7 Tipps zur Verabreichung von Ohrentropfen“

Andere TraumaPet Produkte:

      Versand:

      • Standardversandkosten innerhalb Deutschlands: 3,49 €
      • Kostenloser Versand ab 45 €

          Inhaltsstoffe der TraumaPet® Ohrentropfen:

          Kolloidales Silber 200 µg in 1 ml Ohrentropfen, gereinigtes Wasser, Isopropanol, Glyzerin, Natriumbicarbonat.

          Alle TraumaPet®-Produkte enthalten das Kolloidale Silber NanoComplex®, eine speziell entwickelte Formel mit Silber-Nanopartikeln (kolloidales Silber). Silber ist ein Edelmetall mit antibakteriellen und heilenden Eigenschaften. Da die Wirkung von Silber bei Bakterien keine Resistenzen hervorruft, wie dies bei Antibiotika der Fall ist, kann es über einen langen Zeitraum hinweg angewendet werden.