Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

TraumaPet Augentropfen

für glückliche Augen deines Haustiers

✅ Für alle Haustiere geeignet, mit hochwertigem kolloidalem Silber

✅ Unterstützt gereizte und gerötete Augen für das Wohlbefinden deines Haustiers

✅ Unterstützt bei allergischen Reaktionen und kann Augenreizungen sowie Entzündungen reduzieren

✅ Reinigt und pflegt die Augen, um Tränenflecken zu minimieren

✅  Vielseitig einsetzbar - auch bei bestehenden  Augenproblemen, um das Auge zu unterstützen

Angebot€13,95 (€139,50/100ml)

inkl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet


Gratis Versand ab 45 €

Versand am selben Tag bei Bestellungen bis 15 Uhr an Werktagen

Deine Bestellung ist bei Trusted Shops bis zu 100€ kostenlos abgesichert

Variante:
Augentropfen
Augentropfen Angebot€13,95

Andere beliebte Kategorien

Befreie deinen Vierbeiner von Augenschmerzen für einen entspannten Alltag

Kennst du das? Die einst strahlenden Augen von deinem vierbeinigen Freund sind von Rötungen und Schwellungen gezeichnet. Wegen seiner Augenschmerzen wirkt er unglücklich und verhält sich ganz anders, als sonst. 

Es ist Zeit, aktiv zu werden und die hochwertigen Augentropfen von TraumaPet anzuwenden. Mit unser speziell entwickelten Formel können die Schmerzen und Rötungen verschwinden. 

Verringere dank kolloidalem Silber die lästigen Augenprobleme - auch langfristig!

Die TraumaPet Augentropfen können die Augengesundheit unterstützen, Probleme lindern und die Augen pflegen. Deine Fellnase wird wieder voller Freude und sorgenfrei durch die Gegend rennen. Genauso wie vor den Augenproblemen. 

TraumaPet Augentropfen mit kolloidalem Silber können ohne Rezept vom Tierarzt erworben werden, da sie keine herkömmlichen Antibiotika enthalten.

So werden die TraumaPet Augentropfen optimal dosiert

Für die vorbeugende Anwendung genügt die Anwendung einmal pro Woche. Bei akuten Beschwerden wird die Anwendung 3 bis 5 Tage lang ein paar Tropfen empfohlen. Sollte sich die Situation nicht innerhalb dieser Tage verbessern, ist ein Besuch beim Tierarzt ratsam.

So werden die TraumaPet Augentropfen optimal verabreicht

Suche einen ruhigen Ort, wo du und dein Haustier ungestört und entspannt seid. Das macht die Anwendung für euch beide einfacher. 

Bevor du die Tropfen gibst, säubere vorsichtig die Augenpartie mit einem weichen, sauberen Tuch, um Verunreinigungen zu entfernen und mögliche Irritationen zu vermeiden.

Halte das Auge deines Haustiers offen. Mit einer Hand ziehst du sanft das Oberlid nach oben. Achte darauf, dass deine Hände sauber und trocken sind, um Infektionen zu vermeiden. Nun kannst du die Tropfen geben. Halte die Tropfflasche über das geöffnete Auge deines Hundes und lass sanft einen Tropfen in das Auge fallen.

Die Augen deines Haustiers verdienen nur das Beste!

Befreie jetzt deinen Vierbeiner von Augenschmerzen und bestelle noch heute die TraumaPet Augentropfen für glückliche Augen deines Haustiers! 

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu den TraumaPet Augentropfen (FAQ)

Customer Reviews

Based on 148 reviews
84%
(125)
7%
(10)
2%
(3)
2%
(3)
5%
(7)
M
Malgorzata Murowski
Augentropfen

Moin ZUSAMMEN 🌷
Mein Vizsler 17 Monate hat bis jetzt immer wieder Bindehautentzündung, laut Ärztin ,er muss die Abwehrkräfte entwickeln. Ergenwie bin ich auf die Augentropfen von TraumaPet gestoßen, doch gekauft und ausprobiert!!!!Nach paar Tagen die Augen waren nicht mehr so ROT !!!!!Und heute sind wir Bindehautentzündung los❤❤❤Dankeschön an euch ❤

M
Marie-Luise Sonnenberg
Ohren

Habe es benutzt und bin sehr zufrieden damit

E
Evangelos Reizis
Kann noch nicht viel sagen .

leichte Besserung ist merklich, Auge tränt aber immer noch und leichte Entzündung ist noch sichtbar .

N
Norbert Ballerstädt
Bei den Tropfen kann man nichts falsch machen.

Bei den Tropfen kann man nichts falsch machen. Die Ohrentropfen lohnen sich ebenfalls. Beides hervorragende Qualität.

J
Jacqueline Smutka
Augentropfen & Ohrentropfen haben tatsächlich geholfen

Habe die Tropfen bereits an einem meiner Babykatzen probiert und die leichte Bindehautentzündung war rasch weg.
Meine zwei Cocker Spaniel bekommen sie regelmäßig, da sie leichte Hängelieder haben und Schmutz/ Staub die Augen reizt. Sobald die Badesaison beginnt, hat meine Hündin jährlich mit Hefepilzen im Ohr zu kämpfen. Seit ich die Ohrtropfen provisorisch gebe, gibt es keine Probleme mehr!