Wundgel
Wundgel
Wundgel

Wundgel

Normaler Preis
€12,95
Sonderpreis
€12,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€86,33pro 100ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wundgel mit kolloidalem Silber

✅ Wählen Sie die Variante "Wundgel x2" für 10% Rabatt (2 Stück)

 Wählen Sie die Variante "Wundgel x3" für 15% Rabatt (3 Stück)

  • Darreichungsform: Gel
  • Packungsgröße: 15 ml
  • Versand: Die Bestellungen werden an jedem Werktag um 15:00 Uhr als Briefkastenpaket mit Sendungsverfolgung verschickt. Lieferfrist 1-3 Tage.

Wir alle kennen es: von Zeit zu Zeit wird unsere Haut trocken oder rot und manchmal bekommen wir eine kleine Wunde. Zum Glück haben wir genug Cremes und Salben, mit denen wir uns selbst pflegen können.

Auch die Haut unserer Haustiere braucht Pflege, auch wenn man das nicht immer bemerkt, weil sie unter dem Fell verborgen ist. TraumaPet bietet zwei Produkte an, welche die Haut Ihres vierbeinigen Freundes pflegen und die Genesung im Falle einer Erkrankung beschleunigen können: Wundgel und Hautcreme

Blog: Was ist der Unterschied zwischen Hautcreme und Wundgel

Das Wundgel hilft Tieren unter anderem bei:

🐾 Offenen Wunden

🐾 Wundversorgung

🐾 Schürfwunden

🐾 Bisswunden

🐾 Risse

🐾 Kratzer

🐾 Mauke

🐾 Irritationen der Analdrüsen und Vulva

Lesen Sie hier mehr über die gängigsten Anwendungen. 

Rezensionen zum Traumapet Wundgel:

„Mein Hund litt unter wiederkehrendem Juckreiz im Bereich des Afters. Ich habe alles versucht, von speziellen Salben bis hin zu Reinigungstüchern, aber nichts hat wirklich geholfen. Mit dem TraumaPet-Gel ist es jetzt viel besser. “

„Unser lieber Bas erlitt beim Spielen eine Bisswunde. Wir haben dafür das Gel angewandt und die Wunde ist wunderbar und ohne Infektion verheilt.

Weitere Rezensionen auf unserer Homepage.

Weitere Informationen:

TraumaPet®-Wundgel pflegt offene Wunden. Das Gel auf Wasserbasis ermöglicht eine feuchte Wundheilung, was die natürliche Heilung beschleunigt.

Sobald sich auf der offenen Wunde ein Schorf gebildet hat, können Sie die TraumaPet® Hautcreme verwenden.

Das Produkt ist für alle Tierarten geeignet.

Anwendungsempfehlung:

Entfernen Sie vor der Anwendung Schmutz aus der Wunde. Tragen Sie das Gel mit einem sauberen Finger auf die betroffene Stelle auf und bedecken Sie die Stelle mit einer gleichmäßigen, 2-3 mm dicken Schicht.

Umwickeln Sie die Wunde anschließend mit einem Verband (wenn möglich) und wiederholen Sie den Vorgang alle 12 bis 48 Stunden, je nach Schweregrad und Fortschritt der Heilung. Wenn sich die Situation nicht innerhalb weniger Tage verbessert, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen.  

Es ist wichtig, die Wunde mit dem Gel feucht zu halten, da Austrocknung zu einem Verlust der Wirksamkeit führt. Wir empfehlen, das Gel im Kühlschrank aufzubewahren, weil die Anwendung eines kühlen Gels eine beruhigende Wirkung hat.

In diesem Video können Sie sehen, wie das Wundgel bei einem Hund angewendet wird.  

 

Andere TraumaPet Produkte:

     

    Versand:

    • Standardversandkosten innerhalb Deutschlands: 3,49 €
    • Kostenloser Versand ab 45 €

        Inhaltsstoffe des TraumaPet® Wundgels:

        Kolloidales Silber 400 μg Ag in 1 ml Gel, gereinigtes Wasser, Carbomer, Natriumhydroxid zur pH-Anpassung