Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

TraumaPet Augentropfen

für glückliche Tieraugen

✅ Für alle Haustiere geeignet, enthält hochwertiges kolloidales Silber

✅ Unterstützt gereizte und gerötete Augen

✅ Hilft bei allergischen Reaktionen und kann Augenreizungen sowie Entzündungen reduzieren

✅ Reinigt und pflegt die Augen und wirkt so Tränenflecken entgegen

✅  Vielseitig einsetzbar - zur Prävention und bei akuten Problemen

Angebot€13,95 (€139,50/100ml)

inkl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet


Gratis Versand ab 45 €

Versand am selben Tag bei Bestellungen bis 15 Uhr an Werktagen

Deine Bestellung ist bei Trusted Shops bis zu 100€ kostenlos abgesichert

Variante:
Augentropfen
Augentropfen Angebot€13,95

Andere beliebte Kategorien

Erlöse deinen Vierbeiner von den Augenschmerzen

Kennst du das? Die einst strahlenden Augen von deinem vierbeinigen Freund sind von Rötungen und Schwellungen gezeichnet. Wegen seiner Augenschmerzen wirkt er unglücklich und verhält sich ganz anders, als sonst.

Dann ist es Zeit für die hochwertigen Augentropfen von TraumaPet. Mit unser speziell entwickelten Formel reduzierst du Schmerzen und Rötungen.

Verringere dank kolloidalem Silber die lästigen Augenprobleme - auch langfristig!

Die TraumaPet Augentropfen können die Augengesundheit unterstützen, Probleme reduzieren und die Augen pflegen. So wird dein Haustier wieder ganz das Alte.

TraumaPet Augentropfen mit kolloidalem Silber sind ohne Rezept vom Tierarzt erhätlich, da sie keine herkömmlichen Antibiotika enthalten.

So werden die TraumaPet Augentropfen optimal dosiert

Zur Prävention genügt die Anwendung einmal pro Woche. Bei akuten Beschwerden empfehlen wir, 3 bis 5 Tage lang jeden Tag ein paar Tropfen zu verabreichen. Sollte sich die Situation innerhalb dieser Zeit nicht verbessern, ist ein Besuch beim Tierarzt ratsam.

So werden die TraumaPet Augentropfen optimal verabreicht

Suche einen ruhigen Ort, wo du und dein Haustier ungestört und entspannt seid. Das macht den Prozess für euch beide einfacher.

Bevor du die Tropfen verabreichst, solltest du vorsichtig die Augenpartie mit einem weichen, sauberen Tuch säubern (zum Beispiel mit unseren Premium Feuchttüchern). So entfernst du Verunreinigungen und vermeidest mögliche Irritationen.

Halte das Auge deines Haustiers offen. Mit einer Hand ziehst du sanft das obere Augenlid nach oben. Achte darauf, dass deine Hände sauber und trocken sind, um Infektionen zu vermeiden. Nun kannst du die Tropfen verabreichen. Halte das Fläschchen über das geöffnete Auge deines Tieres und lass sanft einen Tropfen in das Auge fallen.

Die Augen deines Haustiers verdienen nur das Beste!

Befreie jetzt deinen Vierbeiner von Augenschmerzen und bestelle noch heute die TraumaPet Augentropfen für glückliche Augen deines Haustiers! 

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu den TraumaPet Augentropfen (FAQ)

Customer Reviews

Based on 170 reviews
86%
(147)
6%
(10)
2%
(3)
2%
(3)
4%
(7)
M
Melanie Neth
Sehr gut *****

Liebes TraumaPet Team,
nachdem schon die Ohrentropfen bei meine Rüden einen sehr guten Erfolg erzielt haben mussten nun auch die Augentropfen her.

Nach der Diagnostik einer leichten Konjunctivitis follicularis steht die Pflege der Augen natürlich sehr im Vordergrund- und was soll ich sagen: Nach einer Woche Anwendung sind deutliche Verbesserungen zu erkennen. Weniger Juckzreiz und der Ausfluss ist auf ein Minimum reduziert.

Wir bleiben definitiv am Ball und nutzen die Augentropfen weiter.

Herzliche Grüße- Melanie & Destino

Y
Yvonne K
Besser als die vo Tierarzt

Meine Schäferhündin hatte schon seit einiger Zeit ständig tränende Augen. Die normalen Tropfen oder Gele haben nichts geholfen, daher wurde vom Tierarzt Kortison verschrieben. Da ich ihr das aber nicht dauerhaft geben wollte, habe ich selbst etwas recherchiert und bin auf diese Augentropfen hier gestoßen. Und was soll ich sagen, ich bin super zufrieden. Ich werde zukünftig nur noch diese verwenden.

B
Blondy
Augentropfen/ Ohren Tropfen

Mein Hund hat ab und an mal Probleme mit tränenden Augen. (Schleimig/gelblich) habe die Augentropfen jetzt ausprobiert und was soll ich sagen es wird besser. Auch die Tränenränder, sehen schon besser aus. Das putze ich immer noch mit Wattepad ab, mache da dann auch die Tropfen auf das Pad drauf.
Die Ohren Tropfen benutze ich auch, bis jetzt toi toi toi ... Auch da keine Entzündungen mehr. Ich bin begeistert. Dankeschön

J
Jennifer Volm
Sehr zufrieden

Unser Hund hatte, vermutlich durch den starken Wind an der Nordsee ein vereitertes Auge. Nach wenigen Tagen, 3* tägliche Anwendung der Augentropfen ist das Auge so gut wie in Ordnung. Werde noch ein paar Tage zur Sicherheit anwenden. Erstaunlicherweise toleriert unser Hund das Eintropfen ohne zu Meckern.

M
Malgorzata Murowski
Augentropfen

Moin ZUSAMMEN 🌷
Mein Vizsler 17 Monate hat bis jetzt immer wieder Bindehautentzündung, laut Ärztin ,er muss die Abwehrkräfte entwickeln. Ergenwie bin ich auf die Augentropfen von TraumaPet gestoßen, doch gekauft und ausprobiert!!!!Nach paar Tagen die Augen waren nicht mehr so ROT !!!!!Und heute sind wir Bindehautentzündung los❤❤❤Dankeschön an euch ❤